Somatische Sexualberatung

Das Coaching besteht grösstenteils aus einem Gesprächsteil, basierend auf dem Konzept des somatischen Lernens, was zu einer kreativen und lebhaften Form der Sexualberatung beiträgt. 

Durch eine bewusste Auseinandersetzung mit der eigenen Sexualität werden Lernräume geschaffen, um sich selbst und seinen Mitmenschen achtsamer, sinnlicher und Selbstbestimmter zu begegnen.

Mit dem ganzheitlichen Ansatz des Somatischen Lernens wird es möglich sich bewusster mit seinem Körper und somit mit seinen Gefühlen zu verbinden.   . 

Diese differenziertere Wahrnehmung hilft dir eine nachhaltige Veränderung deiner Muster und Prägungen zu erreichen.  Zu dem wirst du achtsam dazu ermutigt dich selbstverantwortlich mit deinen Themen und deinem Ziel auseinanderzusetzen. 

Ablauf

Du beschreibst mir dein Anliegen und was du in deiner Sexualität verändern möchtest.     

 Mit Hilfe verschiedener Methoden vermittle ich dir Wissen, das dich in deinem Lernprozess unterstützen kann und dir ermöglicht deine Aktuelle Situation bewusster zu reflektieren.

Um das Coaching auf der Fühlebene zu halten und deine Körperwahrnehmung zu stärken,  baue ich zwischendurch  Achtsamkeits-Übungen mit ein.

Du darfst deine Themen in einem professionell gestützten Rahmen ansprechen und dich mit deinen Gefühlen ohne Druck, ohne Stress zeigen. In meiner Praxis sind deine Themen und Gefühle willkommen.